Infrastruktur

Zur Realisierung unserer Projekte setzen wir bevorzugt eigene Infrastruktur ausschließlich im Standort Deutschland ein. Wir können auch mit fremden Hostingangeboten arbeiten, bevorzugen in Bezug auf Stabilität, Performance und Sicherheit eigene Server.

Im Bereich der Infrastruktur sind wir auf Linux-Systeme spezialisiert, die wir mit einer garantierten Verfügbarkeit von bis zu 99,7% anbieten. Dazu betreiben wir mehrere Web- und Mailserver in Hochleistungsrechenzentren im Großraum Nürnberg. Die Eingriffszeit im Fehlerfall beträgt je nach Vereinbarung weniger als 1 Stunde - 24/7.

Seit 2011 mussten wir keinen Ausfall von mehr als 3 Stunden verbuchen. Darauf sind wir stolz. Jeder von uns betriebene und gehostete Internetprozess wird über ein eigenes Monitoring überwacht. Sollte es zu einem Ausfall kommen, erhalten wir innerhalb von maximal 4 Minuten eine Alarmmeldung und können uns um das Problem kümmern. Unbemerkte Fehler von mehreren Tagen oder längere Nicht-Erreichbarkeit sind damit ausgeschlossen.

Datenschutz und Datensicherheit

Unsere Server sind mit stets aktuellen Sicherheits- und Intrusion Detection Systemen ausgestattet. Das Eindringen über das Ausprobieren von Passwörtern oder offener Sicherheitslücken ist quasi ausgeschlossen.
SPAM-Filter für ein- und ausgehende Mails sind selbstverständlich und mindestens tagesaktuell.
Die eingesetzte Software wird wöchentlich oder kurzfristiger bei Bedarf aktualisiert. Updates werden eingespielt, sobald sie ausreichend für den Betrieb getestet wurden. Lösungen zu den bekannten Sicherheitslücken wie Heartbleed und Shellshock waren bei uns innerhalb von 12 Stunden auf allen Servern eingespielt.

Top Performance bei Web und Mail

Für das Hosting von Webseiten nutzen wir die bewährte Webservertechnologie von Apache, im Hochleistungsbereich (Tracking- und AdServer) den effizient arbeitenden Webserver nginx.
Mailserver laufen bei uns unter Postfix, kombiniert mit Dovecot und Amavis für die Spam- und Virenbekämpfung. Als Webmailclient bieten wir Horde (als Groupware) oder Roundcube an.

Für das Erreichen einer möglichst hohen Zustellrate bei Mails nutzen und beteiligen wir uns an Verfahren wie SPF, DKIM und DMARC.

Ständige verteile Backups

Alle Server werden mindestens täglich, bei Bedarf auch mehrfach am Tag gesichert. Das Backup erfolgt dabei auf externe Systeme - gerne auch auf Ihre eigenen. Damit ist der Zugriff auch noch nach einem Totalausfall der Hardware sichergestellt.
Unser Backupkonzept hat sich (leider) bereits mehrfach bewiesen.

Auch IT-Service für Kundensysteme

Sie haben Ihre Server bereits in Betrieb? Kein Problem. Wir übernehmen auch die Wartung und den Service für Root- und V-Server bei externen Hostern. Dabei integrieren wir die Maschinen in unseren Backup- und Updatezyklus und Sie profitieren von unserem Know-How in der Serveradministration. Die Administration von Windows-Servern lehnen wir allerdings ab.

Kein Hosting

Trotz unserer Erfahrungen im Serverbetrieb bieten wir keine reinen Hostinglösungen an. Unsere Serverumgebungen sind auf den jeweiligen Anwendungsfall und Kunden angepasst und eingestellt. Wir sind daher mehr eine Manufaktur als eine Produktionsstraße und wollen kein Massengeschäft abwickeln.